HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2013-05-23 13:24:11
A+ A- Drucken



Papst bestätigt Kardinal Vallini im Amt



Papst Franziskus hat Kardinal Agostino Vallini im Amt als Generalvikar für das Bistum Rom bestätigt. Das ergibt sich aus einem lateinischen Schreiben, das der Vatikan an diesem Donnerstag veröffentlichte. In dem Brief bekräftigt Franziskus auch, dass er sich vor allem als Bischof von Rom verstehe. Er wiederholt auch seine Worte beim ersten öffentlichen Auftritt nach der Papstwahl, dass der Bischof von Rom den „Vorsitz in der Liebe“ über die „Gemeinschaft aller Kirchen“ führe. Bei diesem ersten Auftritt am 13. März hatte Franziskus auf seinen Wunsch Kardinal Vallini an seiner Seite. Vallini leitet seit 2008 im Auftrag des Papstes – damals noch Benedikt XVI. – das Hauptstadtbistum. Er ist der erste Bischof beziehungsweise Kardinal im Bereich der römischen Kurie, der vom neuen Papst in seinem Amt bestätigt wird. Kurz nach seiner Wahl hatte Franziskus alle Präfekten und Präsidenten der Päpstlichen Räte nur vorübergehend mit der Formel „donec aliter provideatur“, also „bis Anderweitiges verfügt wird“, bestätigt.

(rv 23.05.2013 sk)



Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan