HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Gerechtigkeit und Friede  > Artikel von 2013-06-13 14:52:08
A+ A- Drucken



Pakistan: Gewaltsame Angriffe auf Lepra-Station



Das „Marie Adelaide Leprosy Centre“ (MALC) der Deutschen Ärztin und Ordensschwester Ruth Pfau war in den vergangenen Tagen wiederholt das Ziel von gewalttätigen Angriffen. Am Sonntag wurde ein Mitarbeiter des Lepra-Heims nördlich der pakistanischen Hauptstadt Karachi schwer verletzt. „Erst einige Tage vorher wurden in der nur 500 Meter vom Heim entfernten Schule zwei Mitarbeiter von uns erschossen“, berichtet Geschäftsführer Mervyn Lobo. Während er beim ersten Angriff noch vermutet habe, es handele sich um eine private Angelegenheit, spricht Lobo nun von „gezielten Anschlägen gegen uns und unsere Patienten“.

(div 13.06.13 sib)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan