HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2013-06-18 13:54:51
A+ A- Drucken



D: Neuer Weihbischof für das Bistum Osnabrück: Johannes Wübbe



Pfarrer Johannes Wübbe aus Spelle im Emsland wird neuer Weihbischof im Bistum Osnabrück. Am 1. September wird der 47-Jährige im St. Petrus-Dom zu Osnabrück zum Bischof geweiht, wie der Vatikan und das Bistum an diesem Dienstag mitteilten. „In voller Hoffnung glauben“: dieses Zitat aus dem Paulus-Brief wählte Wübbe als Bischofs-Leitspruch. Mit ihm wird erstmals nach knapp 25 Jahren wieder ein Bischof im Osnabrücker Dom geweiht.

Die Priesterweihe empfing Wübbe 1993 vom damaligen Osnabrücker Bischof Ludwig Averkamp, nachdem er in Münster und Freiburg studiert hatte. Als Kaplan und Pfarrer war er jahrelang in der Jugendseelsorge tätig, ab 2002 auch Präsens des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

(kna 18.06.13 sib)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan