HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Apostolische Reisen  > Artikel von 2013-07-12 14:32:14
A+ A- Drucken



Kein Latein bei WJT-Gottesdienste



Papst Franziskus wird am 28. Juli die Abschlussmesse des Weltjugendtags in Rio de Janeiro nicht auf Latein, sondern auf Portugiesisch zelebrieren. Das geht aus den liturgischen Unterlagen hervor, die der Vatikan am Freitag auf seiner Website veröffentlichte. Die liturgischen Unterlagen umfassen 200 Seiten und enthalten die Texte für neun Feiern, die Franziskus im Rahmen seiner Brasilienreise vom 22. bis 29. Juli leiten wird. Zu dem am 23. Juli beginnenden Weltjugendtag in Rio des Janeiro werden zwischen zwei und drei Millionen Teilnehmer erwartet.

(rv/kap 12.07.2013 pr)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan