HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Religion und Dialog  > Artikel von 2013-07-17 14:39:20
A+ A- Drucken



Österreich: „ComUnity Spirit“-Konferenz thematisiert interreligiösen Dialog



Ab Mittwoch versammeln sich rund 150 Experten aus allen Weltreligionen zur interreligiösen „ComUnity Spirit“-Konferenz in Graz. Bei der bis Samstag dauernden Veranstaltung diskutieren Religionsvertreter aus zahlreichen europäischen Ländern über Themen, die das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher religiöser Überzeugung betreffen. Neben Fachvorträgen und Impulsreferaten von Fachleuten sollen auch vielfältige Ansätze und Initiativen vorgestellt werden. Laut einer Pressemeldung wollen die Religionsvertreter am Samstag eine gemeinsame „Grazer Erklärung“ zum friedlichen Zusammenleben der Religionen in Europa verabschieden, die über die Konferenz hinaus Wirkung zeigen soll. Organisiert wird die Konferenz im Auftrag der Stadt Graz vom Afro-Asiatischen Institut, dem Kommunikations- und Begegnungszentrum der Diözese Graz-Seckau für Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

(kap 17.07.2013 al)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan