HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Caritas und Solidarität  > Artikel von 2013-07-19 13:31:31
A+ A- Drucken



D: Bistum Münster unterstützt syrische Flüchtlingskinder



Mit 50.000 Euro unterstützt das Bistum Münster syrische Flüchtlingskinder. Laut einer Pressemeldung des Bistums können durch ein Projekt der Caritas International ein Jahr lang die Schulgebühren für 125 Kinder bezahlt werden, die aus Syrien in den Libanon geflohen sind. Generalvikar Norbert Kleyboldt erklärte am Donnerstag in Münster, dass vor allem viele christliche Familien vor den blutigen Kämpfen in Syrien fliehen mussten. Gerade die Kinder würden unter der angespannten Situation leiden. „Mit unserer Spende wollen wir ein Zeichen der Solidarität setzen“, betonte Kleyboldt. Die Kinder würden so die Möglichkeit erhalten, wieder einen geregelten Alltag zu erleben und die Schule zu besuchen. Nach Angaben von Caritas International kommt das Geld aus dem Bistum Münster Kindern in Reyfoun und im Gebiet des Mount Lebanon zugute.

(pm 19.07.2013 al)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan