HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2013-07-23 13:20:12
A+ A- Drucken



Mexiko: Erneut katholischer Geistlicher ermordet



In Mexiko ist laut Medienberichten erneut ein katholischer Geistlicher tot aufgefunden worden. Wie die Tageszeitung „El Universal“ auf ihrer Internetseite am Montag (Ortszeit) berichtete, wurde die Leiche des Priesters am 22. Juni in den Morgenstunden in der Gemeinde Ensenada im Bundesstaat Baja California gefunden. Erste Untersuchungen deuteten auf schwere Kopfverletzungen des Opfers hin; die Polizei berichtete auch von schweren Verletzungen des Brustkorbes. Die Diözese von Ensenada bestätigte gegenüber dem Fidesdienst den Tod des Geistlichen. Wie aus den Statistiken des Fidesdienstes hervorgeht, war Amerika im Jahr 2012 im vierten aufeinander folgenden Jahr der Kontinent mit den meisten ermordeten Pastoralarbeitern. 2012 kamen in Mexiko zwei Priester gewaltsam ums Leben; im Februar 2013 erlag ein Priester den Verletzungen, die ihm bei einem versuchten Raubüberfall zugefügt worden waren.


(kna/fides 23.07.2013 sta)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan