HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Familie  > Artikel von 2013-07-27 12:41:01
A+ A- Drucken



El Salvador: 30 Jahre Gefängnis wegen Abtreibung



Eine 31-jährige Frau ist zu 30 Jahren Gefängnisstrafe verurteilt worden, weil sie ihr Kind abgetrieben hat. Sie wurde wegen Tötung verurteilt, erklärte ein Sprecher des Gerichts der Nachrichtenagentur efe. Die Frau habe das Kind im 9. Monat ihrer Schwangerschaft abgetrieben. In El Salvador gilt ein restriktives Antiabtreibungsgesetz. Erst kürzlich untersagte ein Gericht einer Frau eine Abtreibung, obwohl diese schwer krank war und ihr Fötus nicht lebensfähig war. Schließlich wurde die Totgeburt per Kaiserschnitt vorgenommen.

(efe/nzz 27.07.2013 mg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan