HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kultur und Gesellschaft  > Artikel von 2013-07-29 14:52:42
A+ A- Drucken



Spanien: Gedenkgottesdienst für Opfer des Zugunglücks



Die Einwohner von Santiago de Compostela und ganz Spanien gedenken der 79 Opfer des Zugunglücks des vergangenen Mittwochs. Wie die Nachrichtenagentur agi berichtet, beginnt um 19 Uhr (Ortszeit) ein Gedenkgottesdienst in der Kathedrale von Santiago. Dazu werden auch der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy sowie Kronprinz Felipe und Kronprinzessin Elena erwartet. Vor den Türen der Kirche hatten Trauernde und Pilger und Pilgerinnen in den vergangenen Tagen Kerzen angezündet. Auch Papst Franziskus hatte am Sonntag in dem Abschlussgottesdienst zum Weltjugendtag am Strand von Copacabana erneut an die Opfer des Zugunglücks gedacht und zum Gebet aufgefordert.

(agi 29.07.2013 al)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan