HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Gerechtigkeit und Friede  > Artikel von 2013-09-01 11:02:44
A+ A- Drucken



Syrien: Unter den Islamisten sind auch Deutsche



Islamistische Fanatiker aus Deutschland sind angeblich in Syrien an der Ermordung von Christen beteiligt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. So sei für den Überfall auf christliche Dörfer an der syrisch-türkischen Grenze am 6. August eine radikal-islamische Miliz verantwortlich, in der auch deutsche Konvertiten und Deutsche mit Migrationshintergrund kämpften. Das Blatt beruft sich auf Informationen von zwei westlichen Nachrichtendiensten. In einem aktuellen Propaganda-Video priesen Dschihadisten in deutscher Sprache die Vertreibung christlicher Dorfbewohner, so das Magazin. Bei der Attacke seien viele Menschen ermordet worden. Das Video zeige zudem, wie islamistische Kämpfer die Leichen gefallener syrischer Soldaten mit Tritten vor den Kopf schändeten. In Syrien halte sich derzeit eine Hundertschaft deutscher Islamisten auf.

(kipa 01.09.2013 sk)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan