HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2013-09-06 14:55:56
A+ A- Drucken



Erster Welttag der Caritas erinnert an Mutter Teresa



Zum ersten Mal haben die Vereinten Nationen an diesem 5. September einen „Welttag der Caritas“ begangen. Er erinnert an den Todestag der seligen Mutter Teresa von Kalkutta; die Friedensnobelpreisträgerin starb am 5. September 1997. Vatikan-Erzbischof Francis Chullikat hat sich bei der UNO für die Einführung des Caritas-Tags bedankt. In einem Statement erinnert der Ständige Beobachter des Heiligen Stuhls bei der UNO daran, dass die katholische Kirche unter den nicht-staatlichen Einrichtungen „der größte Lieferer von Bildungs- und Gesundheits-Dienstleistungen bleibt“. Insgesamt biete die Kirche „mindestens 26 Prozent aller Gesundheitsleistungen weltweit“ an, so Chullikat.

(rv 06.09.2013 sk)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan