HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Gerechtigkeit und Friede  > Artikel von 2013-09-12 11:39:28
A+ A- Drucken



EU: Parlament lädt Papst Franziskus ein



Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hat Papst Franziskus am Mittwoch zu einer außerordentlichen Sitzung ins EU–Parlament in Strassburg eingeladen. Das berichtet die Nachrichtenagentur ansa. Der Sozialdemokrat Schulz lobte den Friedensappell des Papstes für Syrien und erklärte, in Zeiten von Krieg und Frieden seien die „klaren Worten des Papstes“ sehr wichtig. Die Einladung solle auch ein „Zeichen der Anerkennung für all jene sein, die mit Mut für Frieden, interreligiösen und interkulturellen Dialog eintreten“. Eine Reaktion des Heiligen Stuhls liegt bislang noch nicht vor.

(ANSA 12..09.2013 lh)



Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan