HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2013-10-02 15:30:00
A+ A- Drucken



Vatikan: Papst weiht zum ersten Mal neue Bischöfe



Am 24. Oktober diesen Jahres wird Papst Franziskus zum ersten Mal als Papst zwei neue Bischöfe weihen. Dies berichtete die Agentur apic am Montag. Der Franzose Jean-Marie Speich und der Italiener Giampiero Gloder werden an diesem Tag im Petersdom zu Erzbischöfen geweiht. Jean- Marie Speich leitete bis zuletzt die französische Sektion des vatikanischen Staatssekreteriates und soll Apostolischer Nuntius in Ghana werden. Giampiero Gloder, zuständig für die Reden des Papstes, soll nach seiner Weihe Präsident der Päpstlichen Diplomatenakademie in Rom werden. Mitkonsekratoren seien die jeweiligen Bischöfe der Heimatdiözesen der designierten Bischöfe – Erzbischof Jean- Pierre Grallet von Straßburg und Erzbischof Antonio Mattiazzo von Padua.

(apic 02.10.2013 lh)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan