HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Caritas und Solidarität  > Artikel von 2013-10-26 12:58:10
A+ A- Drucken



Syrien: Hälfte der Bevölkerung lebt in Armut



Zweieinhalb Jahre nach Beginn der kriegerischen Auseinandersetzungen lebt jetzt die Hälfte der syrischen Bevölkerung in Armut. Darauf macht ein Bericht der Vereinten Nationen aufmerksam, der am Freitag in New York vorgestellt wurde. Acht Millionen Syrer seien wegen des Krieges verarmt, über vier Millionen lebten in, so wörtlich, „völliger Armut“. Die Arbeitslosigkeit liegt bei 48 Prozent, die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die nicht mehr in die Schule gehen, bei fast fünfzig Prozent.
(reuter 26.10.2013 sk)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan