HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2013-11-09 11:46:26
A+ A- Drucken



Franziskus informiert sich über Deutschland



Papst Franziskus beschäftigt sich in diesen Tagen intensiv mit der Lage der Kirche in Deutschland. An diesem Samstagmorgen empfing er Erzbischof Gerhard Ludwig Müller, den Präfekten der Glaubenskongregation, in einer außerplanmäßigen Audienz; Müller ist ansonsten regelmäßig zu so genannten Tabellenaudienzen beim Papst. Im Anschluss sprach Franziskus mit dem neuen Nuntius in Deutschland, Erzbischof Nikola Eterovic. Mit dessen Vorgänger Erzbischof Jean-Claude Périsset wird der Papst am Montagvormittag sprechen. Unmittelbar danach ist eine Audienz für den Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer angesetzt. Eterovic wird am kommenden Donnerstag in Deutschland eintreffen, um in Berlin die Nachfolge Périssets anzutreten, der dieses Amt seit Herbst 2007 innehatte.

(rv 09.11.2013 gs)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan