HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2013-12-03 14:40:59
A+ A- Drucken



Vatikan-Krippe: „Franziskus 1223 - Franziskus 2013“



„Franziskus 1223 - Franziskus 2013“ – so lautet das Motto der Krippe, die derzeit auf dem Petersplatz aufgebaut wird. Das teilte die vatikanische Staatsverwaltung am Dienstag mit. Der Titel spielt auf die erste szenische Darstellung der Geburt Christi an, die der heilige Franziskus im Jahr 1223 im italienischen Greccio mit lebenden Menschen und Tieren inszenierte. Der Ordensgründer hatte Papst Franziskus nach eigenem Bekunden im März zur Wahl seines eigenen Papstnamens inspiriert.

Die Krippe auf dem Petersplatz stammt in diesem Jahr aus Neapel und ist ein Geschenk des dortigen Kardinals Crescenzio Sepe. Die offizielle Eröffnung der Krippe ist traditionell an Heiligabend; bis dahin bleibt sie verhüllt.

Das Figurenensemble besteht in diesem Jahr außer der Heiligen Familie aus 16 Hirten, die in traditioneller neapolitanischer Tracht des 18. Jahrhunderts zu sehen sind. Die Kulisse bildet eine typische Landschaft der Region Kampanien im Umland von Neapel. Neapel ist für seine Krippenkunst weltberühmt.

(kna/rv 03.12.2013 sta)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan