HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kultur und Gesellschaft  > Artikel von 2013-12-16 11:46:49
A+ A- Drucken



Argentinien: Liebslingsfußballer des Papstes im Anmarsch



Der Vorstand des argentinischen Lieblings-Fußballklubs von Papst Franziskus, San Lorenzo del Almagro, ist am Montag Richtung Rom aufgebrochen. Man wolle dem Papst zu seinem Geburtstag am 17. Dezember gratulieren und ihm als Geburtstagsgeschenk den soeben gewonnenen Siegespokal der Herbstmeisterschaft zeigen, sagten führende Funktionäre des Vereins laut argentinischen Medien. Der Erstligist hatte sich am Sonntagabend den Herbsttitel in der argentinischen Fußballmeisterschaft gesichert. Neben Präsident Matias Lammens, Vizepräsident Marcelo Tirelli und Trainer Juan Antonio Pizzi machten sich den Berichten zufolge auch einige Spieler auf den Weg nach Rom. Man wolle dem Papst dafür danken, dass er vielfach Sympathie für San Lorenzo gezeigt habe, hieß es seitens des Vereins. Papst Franziskus ist seit seiner Kindheit Anhänger des Fußballklubs aus Buenos Aires und wurde 2008 zu dessen Ehrenmitglied ernannt.

(kap 16.12.2013 mg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan