HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2014-02-14 13:27:25
A+ A- Drucken



Papst trifft tschechische Bischöfe: Rolle der Laien stärken



Laien sollen mehr Verantwortung in der Kirche übernehmen. Das schreibt der Papst in seinem Text an die tschechischen Bischöfe, die er am Freitag im Vatikan empfing. Die Bischöfe aus dem Osteuropäischen Land sind anlässlich ihres Ad-Limina-Besuchs in Rom. Der Heilige Geist versetze jeden Gläubigen in den Stand, „Verantwortung und Dienste zu übernehmen“, so der Papst. Die Kirche brauche die Zusammenarbeit von Klerus, Ordensleute und Laien, um die neuen seelsorgerischen Herausforderungen zu meistern. Papst Franziskus wies auch auf die in der Tschechischen Republik stark verbreiteten Atheismus und Religionsferne hin. Er rief deshalb die Katholiken in Tschechien auf, das Gespräch mit Nichtglaubenden zu vertiefen. Es sei wichtig, angesichts des gerade in Tschechien stark ausgeprägten Säkularismus und Relativismus, dass Christen ihre Werte mit einem konstruktiven Dialog auch mit religionsfernen Menschen teilen würden.

(rv 14.02.2014 mg)

Scarica Adobe Flash Player


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan