HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2014-02-16 12:57:50
A+ A- Drucken



Irland: Priester wünschen offenen Umgang mit Vatikanumfrage



Der Verband katholischer Priester in Irland hat die irischen Bischöfe im Zusammenhang mit den Ergebnissen der Vatikan-Umfrage kritisiert. Er warf diesen Geheimhaltung vor, die „unnötige Spekulationen" über die Umfrage-Ergebnisse hervorrufen werde, wurde der Priesterverband in der Tageszeitung "Irish Times" (Samstag) zitiert. Es verstoße gegen den päpstlichen Geist der Offenheit, die Ergebnisse nicht zugänglich zu machen, hieß es weiter. Viele Menschen fragten sich, ob ihre ehrliche Meinung an den Vatikan weitergegeben worden sei, zitierte die Zeitung. Zur Vorbereitung auf eine Bischofssynode im Herbst hatte der Vatikan einen Fragenkatalog zu Familienthemen an alle nationalen Bischofskonferenzen geschickt. Anders als etwa in Österreich und Deutschland hatten sich die irischen Bischöfe entschieden, die Ergebnisse der Vatikan-Umfrage nicht zu veröffentlichen.

(kna 16.02.2014 gs)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan