HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kirche  > Artikel von 2014-03-21 15:14:31
A+ A- Drucken



El Salvador: Flughafen soll nach Romero benannt werden



Der internationale Flughafen von San Salvador wird nach dem ermordeten Erzbischof Oscar Arnulfo Romero benannt. Einen entsprechenden Beschluss fällte das Parlament von El Salvador nach einem Bericht der Tageszeitung „La Prensa Grafica“ am Donnerstag. Der Flughafen liegt etwa 40 Kilometer südöstlich von San Salvador, der Hauptstadt El Salvadors, im Gemeindegebiet von Comalapa in der Nähe zur Pazifikküste. Er ist das Luftfahrt-Drehkreuz der Fluggesellschaft TACA. Romero, am 15. August 1917 geboren, war am 24. März 1980 während eines Gottesdienstes in San Salvador ermordet worden. Der am Altar ermordete Erzbischof könnte bereits 2017 offiziell zum Seligen der katholischen Kirche proklamiert werden. Diese Erwartung äußerte die nach ihm benannte Stiftung in der salvadorianischen Hauptstadt laut Angaben des italienischen Onlinedienstes „Vatican insider“.

(vaticaninsider 21.03.2014 mg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan