HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Politik  > Artikel von 2014-04-01 15:15:29
A+ A- Drucken



Indien: Wunschzettel vor der Parlamentswahl



Der Indische Kirchenrat fordert mehr Rechte und Freiheiten für Minderheiten. Parteien und Politiker sollten die Werte der säkularen Staatsform und den Pluralismus respektieren; auch Angehörige von Minderheiten hätten ein Recht auf Nahrung, Bildung, Wohnung und Gesundheit. Für christliche Einrichtungen fordert der Kirchenrat staatliche Zuschüsse. ; die Kirchen wünschen sich auch mehr christliche Vertreter in den gesetzgebenden Organen des Staates. Die künftige indische Regierung solle außerdem Grundstücke bereitstellen, auf denen Kirchen oder Schulen errichtet werden könnten.

(fides 01.04.2014 fg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan