HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2014-05-11 15:15:28
A+ A- Drucken



Traditionalisten: Papst trifft Fellay



Papst Franziskus hat den Generalsuperior der Piusbruderschaft getroffen. Das meldet der Nachrichtendienst imedia unter Berufung auf eine Traditionalisten-Homepage. Bischof Bernard Fellay und zwei weitere Führungskräfte der schismatisch orientierten Piusbrüder hätten vor einigen Monaten als Besucher an der Frühmesse des Papstes im Vatikan-Gästehaus teilgenommen, allerdings nicht konzelebriert. Bischof Fellay sei nach einem Abendessen mit Verantwortlichen der Päpstlichen Kommission „Ecclesia Dei“ kurz von Papst Franziskus begrüßt worden. Die Piusbrüder aus dem schweizerischen Econe hatten sich zu Gesprächen mit der vatikanischen Glaubenskongregation in Rom aufgehalten. Die Kommission „Ecclesia Dei“ ist für die Untersuchung zuständig, ob sich die Piusbruderschaft wieder zur katholischen Kirche zurückführen lässt.

(apic 11.05.2014 sk)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan