HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Vatikanische Dokumente  > Artikel von 2014-06-13 14:00:16
A+ A- Drucken



Papstmesse: Unterscheiden, wo Gott ist



RealAudioMP3 Wenn der Herr uns eine Aufgabe anvertraut, dann bereitet er uns auch darauf vor, sie so gut wie möglich zu leisten. Das sagte Papst Franziskus an diesem Freitag bei seiner Frühmesse im Vatikan. Franziskus legte einen Text aus dem Ersten Buch der Könige aus, der von einer Gotteserfahrung des Propheten Elija am Gottesberg Horeb berichtet: Danach offenbarte sich Gott dem Elija nicht in Naturzeichen der Überwältigung, sondern in einem „sanften, leisen Säuseln“.

„Der Herr war nicht im Sturm, nicht im Erdbeben, nicht im Feuer – er war in diesem sanften, leisen Säuseln einer leichten Brise, oder wie das Original in einer wunderschönen Wendung sagt: ‚im klingenden Schweigen’. Das scheint zunächst ein Widerspruch: Er war in diesem klingenden Schweigen. Elija weiß zu unterscheiden, wo der Herr ist, und der Herr gibt ihm diese Gabe der Unterscheidung – und dann seine Aufgabe.“

Die ‚Unterscheidung’ ist ein für Jesuiten ganz wesentliches geistliches Tun: ‚Gott in allen Dingen finden’, darum geht es dabei. Die Aufgabe, die der Herr seinem Propheten am Horeb anvertraute, bestand u.a. darin, einen neuen König von Israel zu salben. Papst Franziskus lenkte die Aufmerksamkeit besonders darauf, dass Gott sehr behutsam mit Elija spricht.

„Wenn der Herr uns eine Aufgabe übertragen will, dann bereitet er den Boden vor: wie bei Elija. Das Wichtigste daran ist nicht etwa, dass Elija den Herrn getroffen hat – nein, das Wichtige ist der ganze Weg bis hin zu der Aufgabe, die der Herr uns gibt. Hier ist der Unterschied zwischen der apostolischen Mission, die der Herr überträgt, und irgendeiner anderen Aufgabe: Wenn uns der Herr eine Aufgabe gibt, dann tritt er mit uns immer in einen Prozess ein. Einen Prozess der Läuterung, der Unterscheidung. Einen Prozess des Gehorsams und des Gebets.“

(rv 13.06.2014 sk)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan