HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Jugendliche  > Artikel von 2014-07-07 13:00:35
A+ A- Drucken



Australien: Dokumente aus dem Vatikan zu Missbrauchsfällen



Der Heilige Stuhl hat der australischen Missbrauchskommission Dokumente zu zwei Priestern übermittelt, die in Australien wegen Missbrauchs an Minderjährigen angeklagt sind. Das teilte der Präsident der nationalen Missbrauchskommission und Richter Peter McLellan mit. Die Kommission untersucht Fälle von sexuellen Übergriffen an Minderjährigen in weltlichen und kirchlichen Institutionen und Einrichtungen. Der Richter kritisierte nach Angaben der Nachrichtenagentur Ansa jedoch die Haltung des Vatikan, weil dieser seiner Meinung nach nicht alle Dokumente geschickt habe. In einem Brief an die australische Kommission habe der Heilige Stuhl darauf hingewiesen, dass nicht alle angeforderten Papiere sachdienlich seien und mit den untersuchten Fällen zu tun hätten. McLellan würdigte indessen die Haltung der katholischen Kirche Australiens, die sich seit Jahren um die Aufarbeitung und Unterstützung der Opfer kümmere.

(ansa 07.07.2014 mg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan