HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Ökumene  > Artikel von 2014-07-07 12:08:46
A+ A- Drucken



Ukraine: Patriarch Kyrill fehlt bei Beerdigung von Kiewer Metropolit



Der Moskauer Patriarch nimmt nicht an der Beerdigung des Kiewer Metropoliten Wolodymyr teil. Das sagte der Sprecher der russisch-orthodoxen Kirche, Wladimir Legoida, am Sonntagabend der Nachrichtenagentur Interfax. Grund für die Abwesenheit Kyrills seien die politischen Spannungen zwischen Russland und der Ukraine. Das Oberhaupt der russisch-orthodoxen Kirche wolle nicht als „Vorwand für einen erneuten Auftritt radikaler Kräfte“ dienen. Stattdessen solle der Leiter des Außenamtes der russisch-orthodoxen Kirche, Metropolit Hilarion, an diesem Montag an der Beerdigung in Kiew teilnehmen.

Das Oberhaupt der moskautreuen ukrainisch-orthodoxen Kirche, Wolodymyr, war am Samstag nach langer Krankheit im Alter von 78 Jahren in einem Kiewer Krankenhaus gestorben. Tausende Gläubige erwiesen ihm am Wochenende in der Mariä-Himmelfahrt-Kathedrale des Höhlenklosters die letzte Ehre, wo der Verstorbene im offenen Sarg aufgebahrt wurde. Auch Staatspräsident Petro Poroschenko legte am
Sarg Blumen nieder.

(kna 07.07.2014 mg)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan