HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Caritas und Solidarität  > Artikel von 2014-08-17 13:25:19
A+ A- Drucken



Papst macht Christen im Irak Mut



Der Papst hat den im Irak bedrängten Christen von Korea aus Mut gemacht. In einem Tweet von diesem Sonntag ruft er außerdem zu nicht nachlassender Solidarität der Weltgemeinschaft mit der leidenen Bevölkerung in dem Land auf: „Herr, lass uns vor so viel Gewalt im Irak im Gebet durchhalten und in der Großherzigkeit nicht nachlassen“, schreibt Franziskus über den Nachrichtendienst Twitter.

(rv 17.08.2014 pr)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan