HomeRadio Vatikan
foto testata   
Andere Sprachen  

Home >  Kultur und Gesellschaft  > Artikel von 2014-08-26 12:26:47
A+ A- Drucken



D: Russisch-orthodoxer Erzbischof Longin von Klin gestorben



Der Ständige Vertreter des russisch-orthodoxen Moskauer Patriarchats in Deutschland, Erzbischof Longin von Klin, ist am Montag gestorben. Das berichtet die Katholische Nachrichtenagentur. Demnach sei er im Alter von 68 Jahren nach schwerer Krankheit in der Nacht zum Dienstag gestorben. Longin, der mit 33 Jahren nach Deutschland kam, wurde 1981 zum Bischof für Deutschland geweiht und 1992 zum Erzbischof ernannt. Er war Leiter der Ständigen Vertretung der russisch-orthodoxen Kirche in Deutschland und der Europäischen Union.

(kna 26.08.2014 kp)


Teile




Über uns Programmschema Kontakt Freunde von RV RV-Freunde: Downloads Links Andere Sprachen Heiliger Stuhl Vatikanstadt Liturgische Feiern des Papstes
All the contents on this site are copyrighted ©. Webmaster / Credits / Rechtliche Hinweise / Werben auf Radio Vatikan